Erdbeer-Quark-Trifle mit Rheinfels Quelle Klassik

Zutaten

für 4 Personen

500 g Erdbeeren
150 ml Rheinfels Klassik
400 g Magerquark
70 g brauner Zucker
1 Packung Vanillezucker
200 g Biskuit-Boden
4 Stängel Minze
Schokoladen-Raspel zum Dekorieren

Zubereitung

Die Erdbeeren waschen, putzen und würfeln. Die Hälfte der Erdbeeren mit 30 g braunem Zucker pürieren und die Erdbeerwürfel unterheben.

Den Magerquark mit dem restlichen Zucker und Vanillezucker sowie Rheinfels Quelle Klassik verrühren. Mit Mineralwasser angerührt, schmeckt Magerquark sahnig und wird zu einem köstlichen fettreduzierten Dessert. Den Biskuit-Boden in Würfel schneiden.

Nun den Quark abwechselnd mit den Biskuit-Würfeln und der Erdbeersauce Schicht für Schicht in 4 Gläser füllen. Mit Schokoladen-Raspeln und Minze dekorieren und bis zum Servieren kaltstellen.

Mit Reis gefüllte Auberginen

Zum Rezept

Rote-Bete-Wintersmoothie mit Ingwer

Zum Rezept

Entenbrust

Zum Rezept