Kürbissuppe

Zutaten

Für 4 Personen
500 g Kürbisfleisch, gewürfelt
500 g Kartoffeln, gewürfelt
1 Zwiebel, gehackt
1 Stange Lauch, geputzt, in Ringen
3/4 L Rheinfels Quelle Naturelle
5 TL Gemüsebrühe, wir verwenden Gemüsebrühe ohne Salz
1 EL Öl
Salz, Pfeffer, Muskatnuss
1 EL Crème fraîche
2 EL Kürbiskerne

Zubereitung

Die Kürbiskerne trocken in einer Pfanne rösten und beiseite stellen. Zwiebel und Lauch im Öl glasig dünsten, dann Kartoffeln und Kürbis dazugeben. Mit Rheinfels Quelle Naturelle aufgießen, Gemüsebrühe hinzugeben und mit Gewürzen abschmecken. Eine Viertelstunde kochen lassen, bis das Gemüse weich ist und pürieren. Mit Crème fraîche verfeinern und mit den gerösteten Kürbiskernen garnieren. Wer es schärfer mag, kann mit Chili oder Peperoni würzen. Guten Appetit!

Rosenkohl-Bulgur-Salat

Zum Rezept

Flammkuchen mit Grapefruit und Rucola

Zum Rezept

Cookies mit Rheinfels Quelle Naturelle

Zum Rezept