>  Aktionen & Aktuelles  > 
Traditioneller Renntag präsentiert Spitzenpferde

Was wäre ein Pfingstmontag ohne das Rennen um den Pokal der RheinfelsQuellen am Dinslakener Bärenkamp?

Mittlerweile verbindet eine mehr als 30-jährige Tradition die Rennbahn und das Familienunternehmen Hövelmann aus dem benachbarten Duisburg-Walsum. In guten und auch in schwierigeren Zeiten haben die Getränke-Spezialisten durch ihre Unterstützung dazu beigetragen, dass es in Dinslaken Jahr für Jahr hochklassigen Trabrennsport gab.

Pferdefreunde am Niederrhein und im Ruhrgebiet haben den Pfingstmontag längst dick im Kalender markiert. Ab 14.00 Uhr lädt der Renntag rund um den Pokal der RheinfelsQuellen wieder zum Blick auf edle Traber und spannende Rennen ein. Wer den Nervenkitzel liebt, nutzt am Wettschalter seine Chance auf eine Traumquote. Vorsichtigere Naturen genießen einfach die besondere Atmosphäre der Trabrennbahn am Bärenkamp.

Die starken Marken DINTRAB und Rheinfels Quelle garantieren auch in diesem Jahr wieder für hohes sportliches Niveau im Rennen um den begehrten Pokal. Darüber hinaus werden am Pfingstmontag sämtliche Marken der Getränkegruppe Hövelmann, wie Sinalco, Römerwall, Burgwallbronn usw. Pate für alle Rennen stehen, die das Hauptrennen umrahmen.